Das Team vom GOLDENEN SPATZ

Nicola Jones
Geschäftsführerin/Festivalleiterin
Fon: 0361 66386-0
jones(at)goldenerspatz.de

Die Spatzen-Chefin. Als Geschäftsführerin der Stiftung und Festivalleiterin hat Nicola immer gut was um die Ohren und hält im Büro alle mit auf Trab. Ihre Energie ist ansteckend und so schnell wie Nicola kann keiner reden. Dies wird besonders deutlich, wenn sie mal wieder von einem Film schwärmt, den sie kürzlich geschaut hat. So schnell wie in einem Gespräch mit der Chefin kann man sonst keine Watchlist füllen.


Michael Huschke
Stellv. Geschäftsführer
Fon: 0361 66386-13
huschke(at)goldenerspatz.de

Wie kann man Michael in drei Worten beschreiben? – Schafe, Zahlen und einen gestochen scharfen Humor. Micha behält die Kosten immer ganz genau im Auge und ist trotz riesiger Zahlenberge immer zu Scherzen aufgelegt. Auf den ersten Blick sind Excel-Tabellen seine Leidenschaft, aber seine Talente liegen in vielen Bereichen und so ist er auch – man glaubt es kaum, ein hervorragender Pianist, der seine Kreativität am Klavier auslebt.


Elisabeth Wenk
Assistentin der Festivalleitung
Fon: 0365 80048-74
wenk(at)goldenerspatz.de

Elisabeth war schon mal bei uns in der Stiftung. Im letzten Jahr half sie Anne bei der Organisation und Durchführung des 3. KIDS Regio Forums in Weimar. Dann mussten wir uns leider von ihr trennen. Nun ist sie zurück! Sie kann sich einfach nicht von uns trennen – und wir uns nicht von ihr. Sie übernimmt ab jetzt die ehrenvolle Aufgabe der Leitung des medienpädagogischen Programms und ist ebenfalls die neue Assistenz der Festivalleitung. Die Wahl-Leipzigerin ist eine hervorragende Lego-Bastlerin und damit bestens auf ihre neue Aufgabe vorbereitet. Wir freuen uns, dass du zurück bist, Elli!


Katja Imhof
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
im Mutterschutz & Elternzeit bis Juli 2020
imhof(at)goldenerspatz.de

Multitasking ist für Katja der normale Alltag. War sie vorher nicht nur für die Stiftung, sondern auch bei unterschiedlichsten anderen Projekten für die Kommunikation tätig, ist sie es jetzt als Vollzeit-Mami für ihr kleines Spatzen-Küken (das sogar zum Festival Geburtstag hat, das nennen wir Festival-Engagement). Ob zum Mama-Kind-Yoga, zum Baby-Schwimmen oder der frühkindlichen Musikerziehung – Baby-Spatz Terminkalender ist genauso voll wie der seiner Mama, die ab August 2020 dann wieder beim GOLDENEN SPATZ eingespannt ist.


Anika Schidda
Mitarbeiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(Elternzeitvertretung)
Fon: 0361 66386-19
schidda(at)goldenerspatz.de

Anika ist das Energiebündel im Team. Quirlig wie ein Milchaufschäumer und energiegeladen wie ein Duracell-Häschen wirbelt sie durch das Büro. Ein Festivaltag hat für Anika nicht nur 24, sondern 25 Stunden, so bleibt auch immer Zeit, um mit anderen Festivalgästen zu feiern. Neben Instagram ist Handball ihre große Leidenschaft. Zusammen mit Nadin bildet sie die hier im Büro lieb getaufte PRÖF (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit): Obwohl die beiden wie Tom und Jerry zueinander sind, kann sich Nadin ein Arbeitsleben ohne ihre „Lieblingskollegin“ nur schwer vorstellen, denn ohne Anikas schallendes Lachen und ihre laute Art zu reden, fehlt im Büro definitiv was.


Nadin Weber
Assistenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fon: 0361 66386-23
weber(at)goldenerspatz.de

Die ruhige gute Seele im PRÖF Büro. Aber Vorsicht sei geboten! Denn ironische Kommentare sind Nadins Spezialität. So gut sie Austeilen kann, so gut muss sie von Anika auch einstecken – wie sagt man so schön „Was sich neckt, das liebt sich.“ Nadins Perfektionismus und Strukturalismus ergänzen Anikas wüstes kreatives Chaos – Dream-Team kann man sagen. ;-)


Cornelia Thielken
Büroleitung, Buchhaltung, Gästebetreuung
Fon: 0361 66386-0
thielken(at)goldenerspatz.de

Conny, hach, was würden wir ohne Conny machen. Conny weiß auf alle Fragen Antwort, auf alle Probleme eine Lösung und hat sich in den letzten Jahren unentbehrlich für die Stiftung gemacht. Sie ist zuständig für die Buchhaltung und sorgt dafür, dass wir alle unseren Lohn pünktlich bekommen. Man muss auch nicht zu ihr ins Büro, um sich mit ihr zu unterhalten, denn Gespräche über den Büro-Flur machen’s möglich. Was hört man aus Connys Büro? Entweder Depeche Mode oder ihr Lachen!


Anne Schultka
KIDS Regio Projekt Managerin
Fon: 0361 789798-12
eMail: schultka(at)kids-regio.org
www.kids-regio.org

Anne leitet das internationale Projekt der Stiftung: KIDS Regio. Die Initiative hat zum Ziel, den europäischen Kinderfilm zu stärken und diesem Ziel hat sich Anne voll und ganz verschrieben.  Sie reist quer durch Europa, um sich zu vernetzen und voneinander zu lernen, organisiert Konferenzen, in denen sie Vertreter*innen der Kindermedienbranche aus ganz Europa zusammenbringt. Annes Enthusiasmus und Ehrgeiz sind magisch. Die Magie hat sie wahrscheinlich beim vielen Harry Potter lesen/schauen aufgesaugt – einen größeren Fan der Reihe gibt‘s bei uns nicht. Ihr Lieblingskinderfilm ist und bleibt aber "Pünktchen und Anton".


Hans Vávra
Filmverwaltung/Organisation
Fon: 0361 66386-14
vavra(at)goldenerspatz.de

Das Lexikon des SPATZEN  - denn Hans ist seit 1983 beim Festival. Also fast seit Beginn. Der Spatz ohne Hans ist quasi undenkbar. Er ist für die Filmverwaltung, das Programmheft und den Katalog zuständig (und für’s Gegenlesen von PRÖF Texten) und wenn man mal eine Frage zur Geschichte des Festivals hat, hat Hans garantiert eine Antwort parat. Alles, was dem Spatz an Filmen zugesendet wird, geht durch seine Hände. Er hat seine eigene Kaffeemaschine im Büro (Filterkaffee ist seine Leidenschaft, da kann unser Vollautomat einfach nicht mithalten) und wenn man Tipps für Bars in Berlin oder Prag benötigt, hilft Hans gern weiter.


Barbara Felsmann
Katalog
Fon: 0361 66386-14
felsmann(at)goldenerspatz.de

So oft sieht man Barbara leider nicht im Büro, denn sie wohnt bei Berlin. Sie ist zuständig für‘s Programmheft und den Katalog und das kann sie für eine gewisse Zeit hervorragend von Zuhause aus machen. Wenn es allerdings in die Korrektur kurz vor Druck geht, sitzt sie mit Hans und Nicola von früh bis spät in der Küche des Büros. Steht mal wieder eine Retrospektive beim Festival an, sichtet Barbara zusammen mit Nicola ganz viele alte Filme, stellt das Programm zusammen und forscht dann nach den Kinderdarsteller*innen und Regisseur*innen. Ein Allround-Talent seit 20 Jahren.


Stefan Köneke
Internet
Fon: 0361 66386-14 
koeneke(at)goldenerspatz.de

Stefan ist zuständig für den Internet-Auftritt des Spatzen und für die Fotos, die während des Festivals so entstehen und allesamt auf Flickr landen. Flickr ist Stefans Lieblingsplattform – das können Anika und Nadin bezeugen. Ansonsten hat Stefan immer die Ruhe weg und alles im Griff und läuft auch mal ein paar Kilometer durch die Stadt, um die Preisverleihung zu retten. ;-)


Katharina Trautmann
Organisation Kinderjuries
Fon: 0365 80048-74
trautmann(at)goldenerspatz.de

Die Spatzen-Mutti. Auch Katharina ist schon seit 1999 beim GOLDENEN SPATZ und hat seitdem die ehrenvolle Aufgabe der Kinderjury-Projektleitung. Warum sie noch kein Patent für ihre Heimweh-Pillen hat wissen wir nicht genau, aber Fakt ist, dass alle Kinder eine unvergessliche Zeit beim Festival haben – auch dank ihrer Organisation. Sie fungiert aber nicht nur als Ansprechpartnerin für Familien und Betreuer*innen. Katharina ist in Gera eine Institution für sich und bereichert mit ihrem Verein Freundeskreis Goldener Spatz und ihren Connections das Festival enorm. Dabei ist sie (meistens) die Ruhe in Person und durch nichts aus der Fassung zu bringen.


Last but not least folgen unsere beiden FSJler Josephine & Luis.

Josephine Frenzl
FSJ-Kultur
Fon: 0365 80048-74
frenzl(at)goldenerspatz.de

Josephine kommt von weither, nur um bei uns in Gera ihr freiwilliges kulturelles Jahr zu verbringen. Gera ist ganz anders als Heidelberg – etwas ruhiger, aber irgendwie viel kultureller, als sie Heidelberg je wahrgenommen hat und als sie es gedacht hätte. Ihre Aufgaben wiederholt sie gern laut murmelnd, um ja nichts zu vergessen. Dafür ist sie im Büro schon bekannt. Fakt ist: Bisher hat sie immer an alles gedacht, die Taktik scheint also zu klappen. ;-)


Luis Eisenberger
FSJ-Kultur
Fon: 0361 66386-22
eisenberger(at)goldenerspatz.de

Der kleine große Luis überragt im Büro mal locker alle um zwei Köpfe. Denkbar ungeeignet ist er deshalb für den SPATZ und entrinnt als wahrscheinlich einziger FSJler in der Geschichte des Festivals der Aufgabe, ins Maskottchen schlüpfen zu müssen. (Ein zwei Meter Spatz ist gruselig Leute, glaubt’s!) Dafür bekommt er dann genug andere Aufgaben, vor allem, wenn er mal wieder ein Spiel mit seiner Basketball-Mannschaft verliert.