neuneinhalb - Deine Reporter: Fridays for Future - Wie Schüler*innen für den Klimaschutz kämpfen

Begrüßung von Sascha Quade
Filmgespräch mit Robert Meyer


Alle reden vom Klimawandel, aber nichts passiert. Deshalb gehen die Kinder und Jugendlichen von „Fridays for Future“ seit geraumer Zeit freitags nicht mehr in die Schule, sondern auf die Straße. Neuneinhalb-Reporter Robert hat in Berlin Jugendliche besucht, die die wöchentlichen Streiks mitorganisieren. Mit ihnen spricht er über ihre Forderungen sowie ihre Zukunftsvorstellungen und nimmt sie mit zu einem Treffen mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze.

Deutschland 2019
REGIE: Milena Virchow

BUCH: Milena Virchow
MODERATION: Robert Meyer
SENDER: WDR

LAUFZEIT: 10 Minuten


Schon gewusst?

Für den 25. September 2020 kündigt Fridays for Future den nächsten globalen Klimastreik an, um weiterhin auf die Notwendigkeit der Klimagerechtigkeit aufmerksam zu machen. Save the date!