Trudes Tier: Sitz

In dieser Animationsserie sind die Hauptpersonen Trude, eine ganz normale Frau, und ein fremdartiges Lebewesen ohne Namen, das bei Trude wohnt. Eben Trudes Tier. Es ist groß, sehr stark, hat das Gemüt eines Kindes und weiß nicht, was sich gehört. Eines Tages stand es vor Trudes Wohnungstür und hatte scheinbar vergessen, wo es herkommt. Nun lässt Trude das seltsame Tier bei sich wohnen, solange es sich nicht erinnert. Vom Stil her schlägt die Produktion eine Brücke zwischen moderner Animationstechnik und klassisch gezeichneten Hintergründen im Stile der 1950er Jahre, die in die moderne Welt übertragen werden.

In dieser Folge hat Trudes Tier ein großes Problem: Die neue Nachbarin, Frau Neukirchen, nennt es „Wauzi“, verlangt, dass es „Sitz“ macht, und will es mit Würstchen und Hundeleckerli füttern. Das Tier traut sich schon gar nicht mehr in den Hausflur, bis Trude mit ihm übt, Frau Neukirchen aufzuklären. Mutig geht das Tier an der Wohnungstür der Nachbarin vorbei, doch dann hört es seine beiden Lieblingswörter und alle guten Vorsätze sind vergessen!

Johannes Weiland
1977 in Freiburg geboren. 1998-2003 Animationsstudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Nach dem Studium sammelte er Erfahrung als Animation Director bei Studio AKA in London und anderen europäischen Animationsstudios, bevor er als Regisseur im Studio Soi in Ludwigsburg anfing zu arbeiten. Seine Filme wurden auf zahlreichen internationalen Festivals gezeigt und ausgezeichnet. Neben der Regiearbeit lehrt Johannes Weiland am Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg. 

Filme von Johannes Weiland
1999   DANACH
2000   HESSI JAMES
2003   ANNIE & BOO
2005   OLIS CHANCE
2009   DER KLEINE UND DAS BIEST
2010   DAS BILD DER PRINZESSIN
2012   DAS GRÜFFELOKIND
2013   TROLLTAG
2014-2019    TRUDES TIER
2017/18         PETZI
2019   SWIPE SWIPE ELTERNZEIT
2020   STORIES FROM BACKWOODS

Deutschland 2019
REGIE/DIRECTOR: Johannes Weiland

Serie/Series (26 Folgen/Episodes)
Folge/Episode 21: SITZ
SENDUNG/MAGAZINE: SENDUNG MIT DER MAUS (17.11.2019)
Min. – Farbe/Colour – HD


BUCH/SCREENPLAY: Marcus Sauermann
REDAKTION/COMMISSIONING EDITOR: Henrike Vieregge
ANIMATION/ANIMATION: Paul Cichon, Mark Feller, Michael Sieber, Monika Tenhündfeld, Johannes Weiland
STORYBOARD: Kim Nguyen
CHARACTER DESIGN: Sandra Brandstätter
DESIGN: Shadi Adib, Sebastian Koch, Torben Meier
MUSIK/MUSIC: Christian Heck
SOUND DESIGN: Christian Heck


SPRECHER/SPEAKERS: Bernhard Hoëcker, Ruth Macke, Marianne Gassner, Stefan Müller-Ruppert


SENDER/TV STATION: WDR
PRODUZENT/PRODUCER: Carsten Bunte, Alexandra Stautmeister
PRODUKTION/PRODUCTION COMPANY: Studio Soi GmbH & Co. KG Filmproduktion im Auftrag des WDR
WELTVERTRIEB/WORLD SALES: WDR
VERLEIH/GERMAN DISTRIBUTION: WDR