Princess of Science: Handy

Wofür interessieren sich Mädchen? Viele würden vermutlich antworten: für Musik, Mode, Handys, Sport, Kunst, Genuss, Kosmetik oder Ähnliches. Aber Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik? Wie viel davon im Alltag von Jugendlichen steckt, zeigt die Reihe Princess of Science. Die Informationstechnikerin Johanna, die Physikerin Linh und die Biochemikerin Patrizia gehen in dieser Folge den Fragen der 14-jährigen Hannah zum Thema Smartphone nach: Warum fällt das Handy eigentlich immer aufs Display, wenn es einem aus Versehen mal aus der Hand rutscht? Wo finden sich mehr Bakterien: auf einer Klobrille oder einem Handydisplay? Und kann man den Touchscreen eigentlich auch mit anderen Dingen als dem Finger steuern – einer Gurke, einem Radiergummi oder einem Würstchen beispielsweise? Die Sendereihe zeigt: Wissenschaft ist nichts für Nerds, sondern absolut alltagstauglich!

Deutschland 2020
REGIE: Anke Rau


BUCH: Anke Rau, Julia Nölker
MODERATION: Johanna Baehr, Linh Nguyen, Patrizia Elinor Thoma
SENDER: ZDF, KiKA
LAUFZEIT: 25 Minuten


Information/Dokumentation/Dokumentarfilm