Du hast viele Teile…

Ein Mädchen steigt heimlich auf einem Schrottplatz ein. Lina, eine siebenjährige Tüftlerin, ist auf der Suche nach Bauteilen für ihren selbstgezeichneten Bauplan einer Pumpe. Doch bevor sie so richtig auf die Suche gehen kann nach dem, was sie braucht, wird sie von Kalle entdeckt, der den Schrottplatz bewacht. Am liebsten will der sie sofort rauswerfen, doch Lina überzeugt ihn, ihr zu helfen. Und so nach und nach stellt sich heraus, dass das Bauprojekt für Lena lebenswichtig ist. Ob die Begegnung zwischen den beiden Linas Leben retten kann?

Deutschland 2020
REGIE: Niva Ehrlich


BUCH: Niva Ehrlich, Sandra Schröder
DARSTELLER*INNEN: Julia Kovacs, Gavrilo Arnautovic
LAUFZEIT: 25 Minuten


Kurzfilm