Das Märchen vom goldenen Taler

Den Leuten im kleinen Dörfchen Überall ging es jahrelang blendend. Dank des Zaubertalers, den sie besaßen, grünte, blühte und wuchs alles von allein. Doch seit der Taler gestohlen wurde, ist mit ihm auch das Glück verschwunden – von Überall nach nirgendwo. Und nun kommt morgens, mittags und abends nur noch Kohl auf den Tisch, weil nichts anderes mehr wächst. Also beschließt die junge Anna Barbara, das Schicksal des Dorfes zu wenden und sich auf die Suche nach dem goldenen Taler zu machen. Bisher ist noch niemand von dieser Mission zurückgekehrt. Schnell stellt sich heraus, dass der boshafte Hans Geiz den Taler hat. Er nimmt Anna Barbara mit in sein Reich. Sie soll für ihn all sein Kupfer, Silber und Gold putzen – und mit dem Zaubertaler entlohnt werden. Als sie schon fast die Hoffnung verloren hatte, irgendwann mit dem Taler nach Hause zurückkehren zu können, erhält sie plötzlich unerwartete Hilfe.

Über die Produktion
DAS MÄRCHEN VOM GOLDENEN TALER ist die 50. ARD-Neuverfilmung eines Märchen-Klassikers. Gedreht wurde der Film für die Reihe SECHS AUF EINEN STREICH. Die Dreharbeiten fanden aufgrund der Corona-Pandemie unter erschwerten Bedingungen statt. Drehorte waren im Juni und Juli 2020 das Museumsdorf Düppel, das Fort Hahneberg, der Grunewald und die Havelstudios.

Cüneyt Kaya
Geboren 1980 in Berlin, ist ein deutsch-türkischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Er studierte Mathematik an der Freien Universität Berlin, wandte sich dann aber dem Film zu. Sein Schwerpunkt lag dabei anfangs auf Dokumentarfilmen, bevor er mit UMMAH – UNTER FREUNDEN (2013) sein Spielfilmdebüt gab. Sein Film DAS MÄRCHEN VOM GOLDENEN TALER wurde 2021 für den Grimme Preis nominiert.

Filme von Cüneyt Kaya
2011   DIE SUMMER MEINER EINZELNEN TEILE (Co-Autor)
2013   UMMAH – UNTER FREUNDEN (Regie, Buch)
2016   DIMITRIOS SCHULZE (Regie)
2018   BLOCKBUSTAZ – WILLKOMMEN IN DER HOOD (TV-Serie, Regie)
2018   VERPISS DICH, SCHNEEWITTCHEN (Regie, Co-Autor)
2018   ASPHALTGORILLAS (Co-Autor)
2020   BETONRAUSCH (Regie, Drehbuch)
2020   DER WEIHNACHTSGRUMMEL (Mini-Serie)
2020   DAS MÄRCHEN VOM GOLDENEN TALER (Regie)

Deutschland 2020
REGIE/DIRECTOR:
Cüneyt Kaya

Spielfilm/Feature Film (25.12.2020)
60 Min. – Farbe/Colour – HD


BUCH/SCREENPLAY: Heike Brückner von Grumbkow, Jörg Brückner, Bearbeitung von Enrico Wolf, nach Motiven von Hans Fallada
REDAKTION/COMMISSIONING EDITOR: Anke Sperl (RBB), Anja Hagemeier (RBB), Michaela Herold (Radio Bremen)
KAMERA/CAMERA: Ralf Noack
SCHNITT/EDITOR: Maren Unterburger
MUSIK/MUSIC: Marian Lux
TON/SOUND: Dirk-Theo Schäfer


DARSTELLER*INNEN/CAST: Valerie Sophie Körfer, Justus Czaja, Dominique Horwitz, Stefanie Stappenbeck, Stephan Grossmann, Dennenesch Zoudé, Frida Brandenburg, Sandro Fioravanti


SENDER/TV STATION: RBB, Radio Bremen
PRODUZENT/PRODUCER: Gabriele Jung, Clemens Schaeffer, Marc Schneider
PRODUKTION/PRODUCTION COMPANY: NFP neue film produktion GmbH im Auftrag der ARD unter Beteiligung von Radio Bremen für Das Erste
KOPRODUKTION/COPRODUCTION COMPANY: Rights Film Productions GmbH